Aufarbeiten der Beiträge (Heidi)



1. Beitrag in der Bearbeitungsansicht öffnen

 

2. Den Titel daraufhin anschauen, ob er sich dafür eignet, dass er in titel und Untertitel geteilt wird. 

 

3. Untertitel einfügen, wenn sich das anbietet (,amch,mal ist die erste Zeile des Textes im großen Textfeld auch sowas wie ein Untertitel. Diesen dann auch ins Untertitelfeld schieben. 

 

4. Im großen Textfeld die Dreigliederung herstellen: a) Beschreibender Fließtext / b) Credits / c eventuelle Zusatzinfos

 

4b Im beschreibenden Fließtext das TAFI Logo durch normalen Schriftsatz ersetzen. 

 

5. Die Credits , so es nicht ganze Personenkolonnen sind (wie bei Tänzern zb.) ein einzelnen Zeilen zergliedern.

 

6. Die Quelle des Textes, falls erkennbar unter dem Textblock

 

7. Das Eventdatum kontorllieren, wenn keins drin ist, versuchen, das aus dem text zu beziehen und einzutragen. Im Regelfall ist es für Anfang und Ende das gleiche Datum und dsa Feld “Ganztätig” anklicken.

 

8. Auf der rechten Beabeitungsseite sicsicher stellen, dass das eingegebene Veröffentlichungsdatum mit dem Eventudatum übereinstimmt. (Ausnahme: Beiträge für Events in der Zukunft) 

 

9. Ort, Vernastalter und Land eintragen

 

10. Aktivität auswählen 

 

11. bei Datum unter Aktivität das Eventdatum in anderer Form reinschrieben: Bei Filmen immer nur die Jahreszahl. bei allen Daten, wo der 1. Januar steht und irgendein Jahr auch nur die Jahreszahl. Ansonsten das Eventdatum , als ganzes (Beispiel 4.5.20104) 

 

11. Die Filmdauer bei Filmen reinschreiben, Manchmal geht sie aus dem Beschreibungstext hervor, ansonsten vermerken, dass sie noch gesucht werden muss. 

 

12. Bei Kategorien sicherstellen, dass zb. auch Dreharbeiten oder Schnitttermine mitangegeben sind. 

 

13. SChauen, ob ein Artikelbild nominiert ist. Falls da steht, dass man das noch tun soll, es versuchen. Wenn da nichts kommt, in Liste vermerken, dass es keine Bilder gibt 

 

14. AKTUALSIEREN drücken